Home » CONTEMPORARY ARTISTS GALLERY » Pasquale Mastrogiacomo

Pasquale Mastrogiacomo

Pasquale Mastrogiacomo, Der Ökologe

Pasquale Mastrogiacomo, Der Ökologe - WOODNS

 

 

 

Pasquale Mastrogiacomo, Bildhauer, Maler, Designer, Potter.

Die Forschungs und Aushubarbeiten, die in der Erhebung von Linien und Farben und der Helligkeit der Volumina ergibt, wird in Darstellungen und hoch signifikante Probleme, die der Benutzer eine bestimmte Reflexion erfordern ausgedrückt. Läuft durch die zahlreichen Bilder, wird der Look durch surrealistischen Visionen und Träume von den Gemälden, die zerstörerische Kraft und provokante Skulpturen erobert, von den Ductus präzise und klare Zeichnungen, Skizzen aus der Unmittelbarkeit des Ausdrucks. Die Werke stellen eine Synthese der Ideen in religiösen, politischen, sozialen, mit einem starken Augenmerk auf den Wert der Kontraste, die Verführung der Moderne, die Phänomene der Korruption und moralische Verkommenheit.

Weltausstellung

Weltausstellung - WOODNS

 

 

 

Das Gemälde

"Belichtung weltweit " ist ein Spiegelbild des Künstlers Hintergrund ecologico.Al Mitte der Leinwand, durch ein Fenster Pfosten eingerahmt, steht starr frontal, eine männliche Gestalt. Der Mann zeigt dem Betrachter, als Silhouette arkanen und undurchdringlich, elegant gekleidet in einem Anzug und cravatta.La Kopf gekleidet, eine Metapher der Welt abgesehen von einer Rakete von einem Flugzeug precipitato.Gli Augen fixiert und geweitet explodierte aufgerissen, sein Mund fest durch einen Streifen von Eis, blutenden Wunden, von denen sie zehren zwei Blutegel, die Trümmer, rauchen die Schornsteine ​​in verunsichern den Betrachter und ziehen ihn in eine zeitlose Dimension und feindselig von einer bedrückenden Stille dominiert. Hinter ihm eine geheimnisvolle, unergründliche, ein Mann ohne Gesicht, fast ein deus ex machina, der mit dem Himmel verschmilzt in den Hintergrund und beobachtet von der stillen Verwüstung, die stattfindet, in den Augen der spettatore.In ersten Etage ein Wüstengebiet unterbrochen von Hügeln und durchzogen von einem dampfenden Fluss von schlammigem Wasser und scure.Il Thema wird durch Antithese von Formen und Erscheinungen konstruiert: die Sandwüsten sind ein Kontrapunkt die beiden Hauptstraßen, die natürliche Landschaft-l'artificio der Hügel, auf "Abwesenheit von Leben-der Schwarm von Blutegeln auf dem Vormarsch, die Klarheit eines Kristalls Licht und knackig-die grauen Wolken des schweren toxischen Dämpfe, reflexionen all'azzuro das Schwarz der Himmel bemalt percolato.Il schlägt hochaktuell: die Respekt für die Umwelt, Missbrauch durch Angestellte ausgeübt, Unterdrückung schwer Systeme, die Unfähigkeit, die Unterdrückung aufzudecken und anzuprangern Gewalt.

Verführung des Fortschritts

Verführung des Fortschritts - WOODNS

 

Der Blick wird durch surrealistischen Visionen und Träume eingefangen ...

Ein Vergleich der Visionen

Ein Vergleich der Visionen - WOODNS

 

Die Vision wird von den Ductus präzise und klare Zeichnungen, Skizzen aus der Unmittelbarkeit des Ausdrucks eingesperrt ...

Personifikation einer Stadt

Personifikation einer Stadt - WOODNS

 

Die Werke stellen eine Synthese der Ideen in religiösen, politischen, sozialen, mit einem starken Augenmerk auf den Wert der Kontraste, die Verführung der Moderne ...

 

Ein Teil der vielfältigen künstlerischen Produktion gemacht wird auf der Website veröffentlicht:

www.pasqualemastrogiacomo.it
 

mastrogiacomo.pasqua@libero.it

 <<< Angela Bogaard - Tolemaios >>>

Jutta Brandt-Stracke

Jutta Brandt-Stracke - WOODNS

New Entry , Marianna Mordocco

New Entry , Marianna Mordocco - WOODNS

Marianna Mordocco, Die "unsterblich und indiskret Charme Porträt.

Maurizio Caggiano "MAO"

Maurizio Caggiano "MAO" - WOODNS

Unter den verschiedenen Formen der Kunst, es ist eine sehr alte und edel. Wir freuen uns über BOXEN reden ...

WOODNS