Joachim

Joachim, "Die Frauen von Joachim"

Joachim, "Die Frauen von Joachim" - WOODNS

Joachim Künstler
Schriftsteller
WebDesigner
Entwickler
Multi-
Medien. (Tegelen, Niederlande, 1954.02.15), arbeitet als freischaffender Künstler seit 1980. Er studierte Kunst in den Niederlanden, in Paris (Frankreich), und den Vereinigten Staaten (Palomar College in San Diego). Im Laufe der Jahre seine Arbeit in mehr als 100 Ausstellungen in Europa, Amerika und Asien sehr geschätzt.

Fantasy-Nr. 12 - Joachim Künstler

Fantasy-Nr. 12 - Joachim Künstler - WOODNS

 

Joachim 1987 veröffentlichte er seine erste Kurzgeschichte geschrieben haben Artikeln und Essays für verschiedene Zeitschriften in verschiedenen Ländern, wie den Niederlanden, Belgien und den Vereinigten Staaten. Er begann seinen ersten Roman im Jahr 2006, während das Leben in Spanien. Gefolgt Veröffentlichung in Niederländisch, im Februar 2011.

Fantasy-Nr. 21 - Joachim Künstler

Fantasy-Nr. 21 - Joachim Künstler - WOODNS

 

Studium an der Hochschule Palomar Joachim brachte ihn in Kontakt mit digitaler Kunst, mit der Disziplin, die im Laufe der Jahre entwickelt hat. Durch die Kontakte des Mail Art hat die Möglichkeit einer Vor-Internet erlebt. Im Jahr 1997 ging er zurück zum College in Antwerpen für sechs Monate an der "Internet Developer Expert."

Fantasy-Nr. 41 - Joachim Künstler

Fantasy-Nr. 41 - Joachim Künstler - WOODNS

 

Unter den verschiedenen Themen seiner künstlerischen Raum ist definitiv der 'Eros. Und dies sowohl in der figurativen, wie die hier ausgestellten Werke bewiesen, und dass des Schreibens. Definitiv interessant, etwas über die Arbeit seiner Feder zu lernen und schätzen seine Fähigkeiten in diesen Bereichen ist es zu lesen, seine besondere Buch "Gajien." Die Handlung:. "In ultratrasgressiva, Paris der frühen 70er Jahre, einer 18-jährigen Schüler wird ein Teil dieser mondoe das Leben des großen città.Assumendone den besonderen Stil des Lebens" Bohème "und ein Teil der Welt der Kunst trifft ein Japanerin 13 Jahre älter als er, der ihn in seine Wohnung zu teilen eingeladen. dann geboren, eine Liebesgeschichte, eine Geschichte von zwei Menschen, die im Rahmen von bestimmten Öffnung. lieben und schätzen die Freiheit des Geschlechts als eine gut. ein Experiment zwischen einem Jungen und einem schönen weiblichen exotischen besonders männlich, beide von dem Wunsch getrieben, zu entdecken. "

 
Gute Sicht und gute Lektüre, F.B.W.

Fantasy-Nr. 26 - Joachim Künstler

Fantasy-Nr. 26 - Joachim Künstler - WOODNS

LINK

 

Joachims Website

the Wanderbach Illustrations

Joachims Blog

Portfolio

 
 
joachimartist@yahoo.nl
 
 
<<< Tab - Danijel Babic >>>

Jutta Brandt-Stracke

Jutta Brandt-Stracke - WOODNS

New Entry , Marianna Mordocco

New Entry , Marianna Mordocco - WOODNS

Marianna Mordocco, Die "unsterblich und indiskret Charme Porträt.

Maurizio Caggiano "MAO"

Maurizio Caggiano "MAO" - WOODNS

Unter den verschiedenen Formen der Kunst, es ist eine sehr alte und edel. Wir freuen uns über BOXEN reden ...

WOODNS