Home » CONTEMPORARY ARTISTS GALLERY » Emilio Romero Rodrìguez

Emilio Romero Rodrìguez

Emilio Romero, Tribut an die Weiblichkeit

Emilio Romero, Tribut an die Weiblichkeit - WOODNS






Emilio Romero Rodriguez Sevilla Maler in Guillena 1960 geboren.
Es ein Künstler der Zeitgenössischer Realismus deutlich von der School of Seville beeinflusst.
 







Seine Arbeit ist abwechslungsreich und auch seine Technik.
Seine Kompositionen sind eine Mischung aus Fakt verträumten, magische Welten und geheimnisvoll. Betonen Sie die Verführung von Frauen, ihre nackten Körper und Jugendliche. Immortalisierende schön für immer, mit einem Heiligenschein der Romantik.

Rosa Desnuda,Öl auf Leinwand.

Rosa Desnuda,Öl auf Leinwand. - WOODNS

 

Es gibt viele Ausstellungen und Shows, in nationalen und internationalen Galerien: Sevilla, Cordoba, Zaragoza, Barcelona, Madrid, León, Soria, Tarragona, Castellón, Huesca, Monzon, Agrigento, Forlì, Paris, Kiruna, Porto, Göteborg, Brüssel, Berlin, und so weiter.
Unter den Auszeichnungen und Anerkennungen, die ihm aus seiner Heimatstadt gegeben ist, wo er den Ehrenpreis der Stadt Guillena erhielten im Jahr 2011.
 


Im Jahr 1993 gründete er die "La Escuela de Arte de Guillena " (Sevilla), die derzeit einer der renommiertesten Kunstakademien in Spanien und wird von Künstlern aus der ganzen Welt besucht, mit über 100 Studierenden zu Beginn des jeweiligen Kurses.

Elisa "Öl auf Leinwand.

Elisa "Öl auf Leinwand. - WOODNS

 

Mitglied: BEST CONTEMPORARY FINE ARTISTS. USA.
ArtInternational. Alemania.
GOYART, España
AVE, Mexiko

 

Bibliographie:
 

"Artelibre - Kunst und Freedom II", Ed Comuniter, SL Zaragoza 2007
"Diario de Sevilla" Creativity in Aufruhr. 3. November 2007
"Diario de Sevilla" Living in Sevilla. 17. November 2007
"El Correo de Andalucía" 26. November 2007
"Artelibre - Kunst und Freiheit III" Und Comuniter, SL Zaragoza 2008.
"Artelibre - Kunst und Freedom IV" Und Comuniter, SL Zaragoza 2009.
Art "Diario de Sevilla", zu Ehren der Freiheit. 20. November 2009.
"La Vega de Sevilla. Info. Home. 15. November 2009.
"Artsalud" 2009.
"Castellón in der Kunst" 2010.
"Arts 2nd International Salon of Contemporary Arts" in Brüssel 2010.
"Diario de Sevilla Exposure Informationen Das International Meeting of Art" The Station "
"Kunst und Freiheit Artelibre-V" Und Comuniter, SL Zaragoza 2010.
"Meeting Art International Exhibition" City of Córdoba 2010.
"Eine Kunst ohne Grenzen-Diario de Sevilla Samstag, 16. April 2011"

Jutta Brandt-Stracke

Jutta Brandt-Stracke - WOODNS

New Entry , Marianna Mordocco

New Entry , Marianna Mordocco - WOODNS

Marianna Mordocco, Die "unsterblich und indiskret Charme Porträt.

Maurizio Caggiano "MAO"

Maurizio Caggiano "MAO" - WOODNS

Unter den verschiedenen Formen der Kunst, es ist eine sehr alte und edel. Wir freuen uns über BOXEN reden ...

WOODNS