Amed Mebarki

Ahmed Mebarki, Haus der Kultur-Tlemcen

Ahmed Mebarki, Haus der Kultur-Tlemcen - WOODNS



Ahmed Mebarki,wurde 1950 geboren

Derzeit arbeitet er im Haus der Kultur von Tlemcen in einem besonderen Club offen für Kinder. Er hat mehrere Einzel-und Gruppen ausstellungen statt, und seit Anfang 1985 im In-und Ausland. Er erhielt mehrere Auszeichnungen in dieser Hinsicht und Ausland.

Es hat all die Blicke und die Blicke, die er die Gelegenheit hat, hat es all die Namen, und er tat nennen seine Leidenschaft und er hat alle Befugnisse und muss seinen Körper und hat alle Lebensbereiche und hat seine Zeichnung Horizont.

Er ist der Beschützer des Wunderbaren, die con-temporäre der Linie und der Sohn von einer einzigenFarbe. Wenige Worte bringen ein Lächeln auf seinem Gesicht.

Er hat das ewige Lächeln, es ist die Wertschätzung von Lebensmitteln und Saft Befindlichkeiten seiner Gemälde, ihre Anwendungen und ihre Koketterie.

Er wurde als einer intensiven Blick, der die wunderbare Berichte offensichtlich und angrenzenden individuellen Einstellungen verbirgt erinnerte, und die Wahrheit ist, dass es der Künstler Ahmed Mebarki ist.

In der Endproduktion des Künstlers, legt er nackte seinem neuen Forschungsgebiet, in dem er überrascht uns mit dieser persönlichen Sicht des Menschen und leuchtenden und poetischen Zeit mit seinem Satz und materialistisch, neben der Veränderung in der Materie zuvor in seinen Werken verwendet, da es kommt mit neuen Chancen und einem umfangreichen Einsatz von Rauch und Feuer, Kupfer, Zinn spontan und vielfältig. Es ist vergleichbar mit der Intelligenz als entspringt eine innere Energie, was wir tun soupçonnâmes vor.

Bibliothek von Licht und jedes Licht

Bibliothek von Licht und jedes Licht - WOODNS

 

 

 

Diese Aufgaben stellen eine Bibliothek von Licht und jedes Licht in ihr ein ganzes Buch durch sein Volumen, das die Seiten, die zusammen zu bringen, die lebhaftesten Vorstellungen, als ob sie mit Kraft und emotionale Wohlbefinden diesen Räumen, die nahe sind vorsichtig mit der Wahrheit gefesselt wurden, sind reale Dinge. Aspiring Visionen der Regeln und Mechanismen, und die Einführung der Möglichkeit der freien Rede auf dem allgemeinen Gefühl und vielfältig, und das Ergebnis war Beamter, kohärente Komponente, die mit harmonischen Farben und Formen fliegen über die Sprache der Gefühle und Bestrebungen dieses Künstlers.

In diesem Zusammenhang sagte er, dass von Anfang an, sie Dinge führte herum und wahrgenommene Risiko. Dies ist eine Mischung von Gemälden, Öl-Malerei und Aquarell (Bleichmittel, Graupel, Kaffee), die mit der Realität der auf originelle Weise zu erfüllen.

Die Kunst des Ahmed Mebarki erscheint im Spiel zwischen den offensichtliche Trennung zwischen Fragen und stellt eine Kündigung zwischen dem Unendlichen und des Geistes.

Ahmed Mebarki akzeptiert Daten aus dem Gehirn, aber die Schlüssel wieder in seine ursprüngliche Form und das zeigt sich in den Komponenten seiner Gemälde. Und ihre Auftritte sind bekannt, aber zur gleichen Zeit zu transformieren und distanzieren sich und leben in einem Milky Way.

Die Realität des Glücks

Die Realität des Glücks - WOODNS

 

 

 

In der tat sind seine Gemälde wie ein Theater, wo die Drehteller, Marken, Schatten und Rollen in der ein Wimpernschlag.

Die Realität des Glücks der Ende Zwänge der Schwierigkeiten des Lebens und dies ist in Katastrophen Stelen, den Spiegel, und der anderen Sprache gesehen.

Es wird festgestellt, dass sich auf die Vorhersage der sozialen Wirklichkeit und das Leben des algerischen Volkes verwandelt, während übrigen immer in Bezug auf Alter, mit den Änderungen.

Deshalb ist sein Stil eine kontinuierliche Transformation hatte während der Suche eine imaginäre Persönlichkeit in der Kunst, die Schritte der leidenden Menschen.

Ein Mädchen in der Wiege

Ein Mädchen in der Wiege - WOODNS

 

Ein Mädchen in der Wiege und die Frau von gestern obendrein, ruft es die ursprüngliche Bestimmung und benutzte es, um die Traditionen der Algerier in ihren Freuden und Unglück in ihren Rat und ihre Märkte und durch diese Liste, um die Farben repräsentieren die Striche malen der Bürste.

Das Geschenk und Mühe.

Das Geschenk und Mühe. - WOODNS

Leinwand im Oktober und der Kampf um den Zugang zu der Welt der Frauen, wo finden wir das Geschenk und Mühe.
 


Ahmed Mebarki hat einen persönlichen Raum der Wissenschaft, denn er weiß sehr wohl um dot einflussreichsten in seinen Gemälden.

Techniken nützlich Gemälde des Künstlers sind so unterschiedlich: Kupfer, Eisen, Holz, Stein, Kaffee, Chemikalien, Graupel, Teer, Safran, Bronze, Porphyr, Tee, Kleidung ...

Acquisition seiner Werke:

* "The National Museum of Fine Arts von Algier"

* "Ahmed Zabana Museum - Oran"

* "Museum Nasreddine Dinet."


Private Collection:

Frankreich - Belgien - Marokko - Russland - China - Italien - Japan - England.

Preis:

1. Preis für Bildende Künste - Festkomitee Stadt Tlemcen im Jahr 1988.

2. Preis Plakat "ART" 1993

3. Preis für Bildende Künste Festival - Souk Ahras - 1996.

Zahlreiche Ausstellungen im In-und Ausland.

1. Preis: Displays Umfeld 99.



http://artmebarki.fr.gd                                      

 
artmebarki@hotmail.com

      
 <<< 利亚Leah - Dranga Silviu Marian >>>

Jutta Brandt-Stracke

Jutta Brandt-Stracke - WOODNS

New Entry , Marianna Mordocco

New Entry , Marianna Mordocco - WOODNS

Marianna Mordocco, Die "unsterblich und indiskret Charme Porträt.

Maurizio Caggiano "MAO"

Maurizio Caggiano "MAO" - WOODNS

Unter den verschiedenen Formen der Kunst, es ist eine sehr alte und edel. Wir freuen uns über BOXEN reden ...

WOODNS