Marinela Rusu

Marinela Rusu, Die Metamorphose der Seele

Marinela Rusu, Die Metamorphose der Seele - WOODNS

 

 

 

Marinela Rusu, Künstlerischer Gefühle

Jeder Autor versucht, seine Schöpfung zu definieren, seine Werke in irgendeiner Weise zu präsentieren, um so die öffentliche Bewusstsein mit seiner Botschaft mehr Vertreter geben.
Für mich kommt die künstlerische Emotion aus einer tiefen Erschütterung, wo das Personal fällt in Verbindung mit dem universell. Geheimnis der Schöpfung wohnt in den Tiefen der Seele, in ihrer Forderung nach Selbst-Befragung und Philosophieren. Wie die Flügel Licht, das Sie umgibt, wenn die Bürste für Formen und Farben sucht erklären? Wie Sie das vibrierende Herz erklären, dass meine Finger lebendige Seele auf Leinwand? Und: "Diese, Intelligenz, Wissen, Lebenserfahrung oder pure Lust auf eine markante innere Wandlung, die Selbst-Ausdruck führt zu erstellen? Als Psychologe und auch als Künstler, ist es schwierig, eine definitive Antwort geben.
Was mich betrifft, ist alles, was ich weiß, dass meine Seele eine Metamorphose in seinem tiefsten Wesen erfordert, und vielleicht auch die authentische, schmilzt es in den Farben und mit den Worten von Relativitätstheorie, ein Spiegelbild der hellen Farbtönen. Meine Malerei spiegelt nicht die Formen, Landschaften und Porträts. Meine Bilder spiegeln die Seele Zittern, Schwingungen des Herzens, die in das Universum, die eine Matrix zu finden, um die Menschheit vergessen will gesetzt wird.
Die Schöpfung ist letztlich ein Akt der Transzendenz, einen Ausweg aus der subjektiven, eine Verbindung mit der universalen Dimension der Menschheit. Jede Kreation hat ihre eigene Philosophie. Für mich, um die Mittel, um die Schönheit der Welt zu bereichern, um Freude, Self-Recovery-, Release-und Harmonie zu bringen erstellen. In einer Welt, oft unharmonisch, dissonant und sogar unempfindlich, hat die Kunst den eigenen Bedarf: Sie brauchen, um das Gleichgewicht zu Meditation und Selbst-Reflexion zu bringen, um Stürze und Triumphe erkennen wiederherzustellen.
Das Gemälde mit seiner Sprache von Form und Farbe, trägt eine ähnliche Wirkung auf uns mit Psychotherapien Katharsis. Dies ist der Grund, warum die häufige und Malerei Ausstellungen, da müssen wir immer den Atem erhaben, das unaussprechliche Geheimnis der Tiefe der Seele, die allein gibt uns die Dimension der inneren Freiheit.
Die Kunst ist ein exklusives Privileg des Menschen. Je vielfältiger und anspruchsvoller ist der Ausdruck der Kunst, wird die tiefer unsere menschliche Dimension sein. Künstlerisches Schaffen ist von einem Herzen zu voll, die Fähigkeit, mit einer Intensität, die beide Liebe und Trauer zu leben, und Zufriedenheit und Verlust geboren. Es hat seine wahre Quelle eines einzigen Macht der Seele der Selbst-Analyse, um zu verstehen und sich auszudrücken. Es 'eine Handlung, eine wirklich einzigartige, denn es gibt eine Strömung, eine innere Kern affektiven glühend, an die Oberfläche in Metamorphose, neue Ideen und Formen steigen, zu allen Zeiten.
Meine Malerei, Ich mag den Gedanken, eine Philosophie der inneren Freiheit, der Einsatz von konventionellen, eine Philosophie der Begeisterung, pulsierendes Leben, optimistisch, Erfüllungsort aus ausdrücken, von intrapersonal auf zwischenmenschliche und soziale.
Eine abstrakte Malerei ist nur ein Vorschlag. Es ist ein Samen. Der Zuschauer ist, um den Winkel und Tiefe seines Blickes zu wählen, ist eine interpretative Modell als Spiegelbild seiner inneren Reichtum. Jedes Gemälde ist ein "link" zur inneren Welt von allen. Deshalb haben wir alle lieben die Kunst in fiind es uns als menschliche Wesen, und durch sie haben wir sondieren die Ebenen unseres Bewusstseins.

Vital Energie

Vital Energie - WOODNS

 

"Symbolismus in den Gemälden des Künstlers im Zusammenhang mit seinem inneren Wesen gefunden und auch in der Tiefe von Schocks, die fast wie ein Lagerfeuer (von Wunder nach dem Absoluten) auftreten verbrannt ist eine Bürste Eifer des Verbrennungsmotors Gefühl, dass die Unmittelbarkeit transzendiert Metaphysik der Schüsse Bengali. "

  Valentin Ciucă

Transformation

Transformation - WOODNS

 

"Das Gemälde von Marinela Rusu, avantaggiata und wird durch seine konzeptionelle Komponente inspiriert. Es richtet sich an ein breites Publikum, da es Probleme siain einen Weg figurative und nicht-figurative beide Adressen. In seiner Malerei, benutzt der Autor eine Palette von High-Schwingung, die uns führt in die "Welt des Erhabenen und transzendent", wie sie sich. Überschäumender Engagement und Inspiration, die Ihnen helfen, die Spitze in der Welt der Kunst zu erreichen wird "

  prof. Dr. Dorin Lehaci

Astral Harfe

Astral Harfe - WOODNS

 

"Elevatione "In der Malerei können Sie Marinela Rusu finden" "," Fluktuation "," Silence "," Dream. "Erfahrungen, die wir uns erinnern und wir sind zurück, bereichert durch künstlerischen Ausdruck seiner Kunst. Gibt Form, Inhalt und schenkt Freude, unsere Gefühle, deren Umsetzung in Farbe und Harmonie. der Autor ist in der Lage zu sammeln Bereiche dispersive Suche nach sich selbst in ihren Bildern. nalle Darstellungen als seine "mykenischen Schiffe" nicht frei, aber, wie wir in unserem Finde ausgedrückt Herzen. Schüttelfrost "Liebe" und "Gefühle", wie Sie "Crossing the underground" zu fühlen, und manchmal befürchtet "Shifty." Jedes menschliche Gefühl, denn jeder kennt sie sehr gut. das "Elevation" in der Malerei ist ein Zustand, eindimensional, sondern ein Ort, der mit ihm eine ganze Reihe von Möglichkeiten und Wege mit sich bringt. "

Prof. Dr. Lawrence Şoitu

Vögel der Weisheit

Vögel der Weisheit - WOODNS

 

Marinela Rusu - cv Maler

 Geboren 18. August 1962 in Iasi, Rumänien;

 Er studierte an der Fakultät für Psychologie der Universität "Al I. Cuza", Iasi (1985).;
 Doktor der Psychologie (PhD) im Jahr 1999;

 Ich studierte an der School of the Arts "Titel Popovici" aus Iasi, Rumänien, Lackiererei, durch Spezialisierung gefolgt - Malerei (zwei Jahre), in der Klasse von Prof. Dorin Lehaci.

 Seit 1990 arbeite ich als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Rumänischen Akademie, Iasi Branch, Economic and Social Research Institute "Gh Zane";

Ich war auch, assoziieren Lehrer und hielt Vorlesungen an der Universität Iasi, einschließlich der Akademie der Künste "George Enescu" (zwischen 1996-2008). Auf diese Weise ist die Sorge für das künstlerische Schaffen zu verbessern Bewältigung der Domäne der Kunst aus der Sicht der Psychologie und Wissenschaft durch Lehre an der Akademie der Künste in Iasi, Kunst-Kurse in Psychologie, Sozialpsychologie der Kunst, Pädagogische Psychologie und Pädagogik;

Ich bin ein Mitglied der Union der Künstler - Region Pieria, beginnend im Jahr 2011.

 

Solo, national und international:

2012, 8-16December "Symbolsandcolors", Städtische Galerie "Ekavi" Katerini, Griechenland.

 2012, 29. Oktober - 29. November, "Abstrakt Visions", GalleryAthenaeum Tatarasi, Iaşi.

 2012 20. bis 30. Juli, "Metamorphosis", Galerie "Loggos" PaxosIsland, Griechenland.

 2012,9-19 Januar "Ellada - durch die Augen der Seele," Galerie "AntoniadiosStegiGrammatonkeTehnon" (AντωνιαδειοσΣτεγηΓραμματων & Τεχνων), Veria, Griechenland.

2011 Dezember 7 bis 14, "Ellada - durch die Augen der Seele," Galerie "AstikiSholi" (AστικηΣχολη), Katerini, Griechenland.

2010 Dezember 3 bis 14, "Gefühle Emotion sand", am besten Kunstgalerien, Cartii House, Iaşi, Römer

2009 14. Juli - 17. August, "Verfahren für die Seele", Top Ar tGalleries, Cartii House, Iasi, Rumänien.

 

 
Ausstellungen, national und international:

2012 1. September 15, Galleria "AstikiSholi" (AστικηΣχολη) Exposition der Mitglieder der Künstler, Pieria, Katerini, Griechenland.

 2012, 15. Juni bis 30, Art Gallery überlegen, Schule Kunstausstellung "Titel Popovici," Cărţii House, Iasi, Rumänien.

2012 Juni 29, 30. Mai Gallery "AstikiSholi" (AστικηΣχολη), Stellung der Mitglieder der Künstler, Pieria, Katerini, Griechenland.

 2012 Mai 10 bis 26, Municipal Art Gallery - "Ekavi" (Ekabh) Exposition der Mitglieder der Künstler, Pieria, Katerini, Griechenland.

2012 May 2 bis 12, Gallery "EstiaPieridonMouson" (EστιαΠιεριδωνΜουσων) Exposition der Mitglieder der Künstler, Pieria, Katerini, Griechenland.

2012 Galerie Permanent ofArts Schule "Titel Popovici", Iasi, Rumänien.

2010-2011, Permanent Gallery, School of the Arts ", Titel Popovici", Iasi, Rumänien.

2009 Galerie "Third Floor", Iasi, Rumänien.

2008 Galerie "Third Floor", Iasi, Rumänien.

 

 Die Diashow

http://tripwow.tripadvisor.com/tripwow/ta-0719-9a94-5848?lb

 
Personal sites:

www.artpathos.com

www.paintingsilove.com/artist/marinela1

http://www.myartprofile.com/Melina

http://www.fivegoldenstarsinternationalartgallery.com/scripts/comp_show.php?year=

 
E-MAIL: marinela1808@yahoo.com

 
 <<< Tavor art mobil - Moniasogni >>>

Jutta Brandt-Stracke

Jutta Brandt-Stracke - WOODNS

New Entry , Marianna Mordocco

New Entry , Marianna Mordocco - WOODNS

Marianna Mordocco, Die "unsterblich und indiskret Charme Porträt.

Maurizio Caggiano "MAO"

Maurizio Caggiano "MAO" - WOODNS

Unter den verschiedenen Formen der Kunst, es ist eine sehr alte und edel. Wir freuen uns über BOXEN reden ...

WOODNS